Suburi flashmob — April 4th 11am — please share and join!

Lets come together on saturday, april the 4th at 11am, each one at his favorite place by doing 500 suburi! Please join and spread! If you like, send a Photo or short video to us from your choosen place and action, or leave a posting on the event page on fb!  You just do the suburi you like, 500 shomen uchi, 500 kesa giri, some mix of your favourit ones … or may be you would like to try this:

50 Shomen-uchi
50 Shomen-uchi-komi
50 Kiri-gaeshi
50 Chi-giri
50 Kesa-geri
50 Gyaku-kesa
50 Kiri-age / Kesa-giri
50 Kiri-age / Gyaku-kesa
50 Kasumi / Kurai-dachi

Have fun and stay connected!

Kikentai Online-Dojo

Wir haben die letzte Woche genutzt, um für Euch ein paar Anregungen zusammenzustellen, die „Corona-Ferien“ bewegt und budomäßig zu gestalten! Getreu dem chinesischen Schriftzeichen für „Krise“, in dem neben dem Bild für „Gefahr“ auch das Bild für „Chance“ integriert ist, fänden wir es wunderbar, wenn möglichst viele von Euch ihr eigenes Dojo im Wohnzimmer oder draußen auf der Wiese entdecken und nutzen! Auf unserem Youtube-Kanal haben wir einige Videoclips zusammengestellt – zum mitmachen für die ganze Familie! Geteilte Freude ist bekanntlich doppelte Freude…

Wir sind zuversichtlich, bald wieder mit Euch auf unserer Matte zusammen kommen zu können. Bis dahin, schaut gern regelmäßig im Kikentai-Online-Dojo vorbei! Alle unsere Kinder-Lehrer*innen werden dort zeitnah präsent sein. Wir hoffen, dass viele von Euch etwas spannendes für sich finden und die Gelegenheit nutzen, einfach mal reinzuschnuppern.

Hier gehts zur Play-List:
https://www.youtube.com/KikentaiBerlin/playlists

In der Liste „Kikentai Online Dojo Kids&Teens“ findet ihr:
1. Willkommen & kleine Gong Meditation mit Axel
2. Vorwärts Rollen mit Partner (Kids ab 5) mit Axel
3. Traumreise Folge 1: Der Schmetterling (für alle ab 3)  mit Ana
4. Online Dojo: Purzel-Budo mix Folge 1 (für alle ab 3) mit Lilli
5. Partnerübungen für eine kräftige Mitte (Kids ab 6) mit Ilka
6. Balance- & Koordination mit dem Budo-Gürtel (Kids ab 5) mit Axel
7. Aikido Warm-up: Rollen, Fallen, Footwork (Kids ab 6) mit Pablo
8. Aikido Basistraining: Kniegehen (Shikko) (Kids ab 6) mit Axel
9. Kraft- & Ausdauertraining (Kids ab 8) mit Pablo
10. Stretching & Footwork Tai-Sabaki (Kids ab 6) mit Helmut
11. Rückwärts Rollen (Kids ab 5) mit Ilka
12. Rückwärts Fallen (Kids ab 6) mit Helmut
13. Jo-Sabaki: Aikido-Schrittfolgen mit Stock (Kids ab 8) mit Axel

In weiteren Listen Erwachsene Material für Ihr Training, neu sind:
1. Aiki-jo 31er mirror Kata & 31er Kumi-jo mit Axel & Jan
2. Aiki-jo Kumi-jo No. 1 – 10 mit Axel & Sascha
3. Jo für Kids & Erwachsene

Viel Spaß beim Durchschauen & Mitmachen, so bleiben wir alle fit über die Zeit & kommen danach gestärkt wieder zusammen.

Es grüßen Euch herzlich:
Ana, Bastie, Helmut, Ilka, Lilli, Olga, Pablo, Rita und Axel

Corona-Crisis: Training out of the Dojo

Um die Ausbreitung des Corona-Virusses zu hemmen bzw. verlangsamen, wird empfohlen, die sozialen Kontakte soweit wie möglich einzuschränken, dass eine medizinische Versorgung der schwersten Fälle (meist ältere Menschen mit Vorerkrankung) sichergestellt werden kann und diese die bestmögliche Chancen haben, die Covid-19-Krankheit zu überstehen. Die entsprechende Verordnung des Berliner Senates trifft auch auf uns als Kampfkunstschule zu: Alle regulären Kurse im Dojo werden somit vom 16. 3. bis 19. 4. 2020 entfallen.

Wir möchten Euch ermuntern, weiterhin in Bewegung zu bleiben und werden dafür verstärkt die neuen Medien nutzen. Wir möchten auf diesem Wege mit Euch Ideen, Tipps und praktische Anleitungen für Euer Training teilen. Einige Buchempfehlungen findet ihr bereits in unserem Archiv, weitere Lehrbriefe werden folgen.
Für unsere Budo-Kinder werden die Kursleiter auf unserem youtube-channel kleine Lehrvideos teilen, die eine Budo-Praxis innerhalb der Familie, zuhause im Wohnzimmer oder in der freien Natur anregen möchten.
Allen Erwachsenen empfehlen wir, fleißig Suburi und Einzelkatas zu üben, am besten an der frischen Luft! Anhand von Videotutorials (linkliste folgt) lassen sich z.B. auch Aikido-Basistechniken als Einzelformen verinnerlichen. Und der gesundheitliche wie kampfkunstrelevante Nutzen von Innerer Arbeit / Body-Work / Solo-Training ist spätestens seit dem Seminar mit Aoki-Sensei bekannt :-).

Wir sind zuversichtlich, gemeinsam die Krise zu meistern. Das chinesische Schriftzeichen für Krise setzt sich aus zwei Bildern zusammen: Eines bedeutet „Gefahr“ und das andere „Chance“ (siehe Bild oben). Lasst uns der Gefahr Sorge tragen und besonnen handeln, und gleichzeitig die Chance für Sinnhaftigkeit und Klarheit mit uns selbst nutzen! Wir danken Euch für Eure Unterstützung!

Um in Verbindung zu bleiben, checkt gern regelmäßig die Updates auf unserer Homepage https://www.kikentai.berlin/news und/oder folgt uns auf Facebook und/oder unserem youtube-channel!